wingwave® Coach

Weiterbildungen wingwave

wingwave® Coach

wingwave ist eine Kurzzeit-Coaching-Methode, die auf neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung basiert. wingwave-Coaching wird im Business und im persönlichen Alltag, im Leistungssport, in Pädagogik und Didaktik, im Gesundheitsbereich sowie in Künstlerkreisen erfolgreich genutzt.

wingwave ist ein hoch wirksames Emotions- und Leistungscoaching. Es führt rasch und spürbar zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität und Leistungsfähigkeit.

wingwave ist ein geschütztes Verfahren aus dem Besser-Siegmund-Institut Hamburg und vereint:

  • Bilaterale Hemisphärenstimulation wie beispielsweise "wache" REM-Phasen (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen) und auditive oder taktile links-rechts-Impulse zur schnellen Entstressung.
  • Neurolinguistisches Programmieren NLP für die erfolgreiche und gehirngerechte Zielplanung.
  • Myostatik- oder O-Ring-Muskeltest zur Erfassung Ihrer individuellen Stressreaktion. Dieser Muskeltest ermöglicht die punktgenaue Planung von optimalen Coachingprozessen durch die Identifikation coaching-relevanter Stressauslöser.


wingwave ist ein geschütztes Verfahren aus dem Besser-Siegmund-Institut Hamburg. Die Methode ist in Studien an der Universität Hamburg, an der Medizinischen Hochschule Hannover und an der Sporthochschule Köln mit guten Resultaten wissenschaftlich beforscht worden.

Vorraussetzungen: Die viertägige wingwave-Coach-Ausbildung richtet sich an professionell tätige Berater, Trainer, Therapeuten und Coaches. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Ausbildung in NLP, Kommunikationspsychologie oder Psychotherapie - oder vergleichbare Abschlüsse in den Bereichen Beratung, Training, Therapie oder Coaching (mindestens 130 Ausbildungsstunden).

Kursdauer: 4 Tage

Lehrsequenzen: 30 Stunden

Kurskosten: CHF 1.890,00 / EUR 1.550,00

Kursorte Schweiz: Zürich, Basel oder Bern

Abschluss: Cert. wingwave Coach

Selbststudium: 40 Stunden

Kurstermine und Orte

Start-Termin

Ort

Kursnummer

18.09.2017
Bern
ZWW-1709
Kurs Buchen
15.11.2017
Zürich
ZWW-1711
Kurs Buchen
30.11.2017
Basel
ZWW-2711
Kurs Buchen
14.03.2018
Zürich
ZWW-1803
Kurs Buchen
06.06.2018
Zürich
ZWW-1806
Kurs Buchen
19.09.2018
Zürich
ZWW-1809
Kurs Buchen
29.11.2018
Basel
ZWW-1811
Kurs Buchen