Elemente Coaching und Systemstellen

Bist du im Element? Am Montag begann das dritte Modul des Dipl. Life Balance Coach. Um glücklich im Fluss des Lebens gleiten zu können, ist für uns das Prinzip des Loslassens mit seinen Ruhepausen genauso elementar, wie das Prinzip des Aufnehmens und des daraus entstehenden Wachstums. Das Kernstück einer gesunden Live Balance stellen daher die 5 chinesischen Elemente dar. Sie stehen symbolisch für das Menschsein und dem damit verbundenen Prinzip von Yin und Yang. Sie verkörpern die fünf Grundkräfte, die in jedem lebendigen System wirken und stehen gleichzeitig für die 5 Wandlungsphasen, die jedem lebenden Organismus, also auch dem Menschen in einem immerwährenden Zyklus zugrunde liegen. Die Teilnehmer haben erfahren, was die 5 Elemente in ihrer Rolle als Coach bedeuten und wie sie das Modell im Coaching praktisch umsetzen können.
 
Gestern und heute stand das Modul ganz im Zeichen der systemischen Aufstellung im Coaching. Mit diesem Coaching- Ansatz werden Bindungen sicht- und spürbar gemacht, die den Klienten blockieren. Es werden also Blockaden diagnostiziert und entsprechende Potenziale aufgezeigt Die Methode führt die Klientin aus ihrer passiven Opferrolle in eine aktive Verantwortung über ihr Leben und aus der Getrenntheit in die Ganzheit. Sie ist bei vielfältigen Themen wie Familienprobleme, Herausforderungen in einer Partnerschaft, alle körperlichen und psychischen Symptome und beim Lösen von Konflikten wirksam. Die Teilnehmer haben konkret erfahren und gelernt, wie diese Methode im Coaching angewandt wird und was es bei der Anwendung zu beachten gilt. In praktischen Coaching- Runden konnten die Teilnehmer die Wirkung der systemischen Aufstellungsarbeit sowohl in der Rolle als Klient, als auch in ihrer Rolle als Coach üben und erste Erfahrungen und Erkenntnisse sammeln.

Ein nächster wichtiger Schritt auf dem Weg zum Dipl. Life Balance Coach ist getan. 3 spannende, intensive Tage mit vielen neuen Erkenntnissen und Perspektiven gehen für unsere Teilnehmer heute zu Ende. Wir gratulieren euch zum erfolgreichen Modul und wünschen viel Erfolg und Spass bei eurem Handwerk. Wir freuen uns, euch im nächsten Modul in alter Frische wiederzusehen!!!