Mit Selbstreflexion mehr Bewusstsein schaffen

Mit unserem heutigen Tipp zum Thema Selbstreflexion zeigen wir Ihnen, wie Sie in kürzester Zeit Berge versetzen können und dies mit einem simplen Tool, welches für jedermann anwendbar ist. Das Einzige was Sie brauchen ist der Wille an sich zu schaffen, etwas zu verändern, um alte Gewohnheiten durchbrechen zu können.

Haben Sie sich am Abend nach einem langen Tag schon mal gefragt, was heute Ihr wichtigstes Erfolgserlebnis war? Und sagen Sie jetzt nicht: Es gab keins. Es gibt immer einen Erfolg, und sei es nur einen kleinen oder Teilerfolg. Da steckt das Wort ja auch schon drin. Und genau darauf wollen wir hinaus: auf die mangelnde Selbstreflexion. Viele machen sich ihre Erfolge nicht bewusst. Fatal!

Denn Selbstreflexion ist der Schlüssel zum Erfolg. Mancher wird vielleicht jetzt einwenden, das baue doch eher Druck auf, jeden Tag Erfolg haben zu müssen. Doch wer so denkt, offenbart nur, dass er nie gelernt hat, worum es hierbei geht. Eben nicht darum, zwanghaft erfolgreich zu sein, sondern darum in jedem gelebten Tag einen Erfolg zu entdecken und sei es nur, dass man gelebt hat. Es ist eine positive Sicht auf das eigene Leben und ein wesentlicher Schlüssel zu Glück und Zufriedenheit und damit auch zum Erfolg selbst.

Viele betrachten am Abend vor allem, was sie geärgert hat, was sie verbockt oder wieder nicht geschafft haben. All diese Dinge passieren auch, keine Frage. Versuche in jeder Situation positiv und cool zu bleiben und mache immer das Beste aus jeder Situation.