Ausbildungsthemen & -ziele

Ausbildungen Mentales Training

Die Ausbildungen zum Diplom- Mentalcoach bieten unbeschränkte Möglichkeiten sowohl für den Beruf wie auch für den privaten Alltag. Mit dieser Leadership- Ausbildung öffnet sich ein riesiger Werkzeugkoffer, mit dem man lernt, sowohl situativ kompetent als auch intuitiv aus verschiedenen Tools das Optimale für ein Coaching auszuwählen. Im Veränderungsmanagement spielt der mentale Bereich oft die entscheidende Rolle. Mittels Mentalem Coaching können mentale Barrieren aufgehoben und Energien der Führungskräfte und Mitarbeiter mobilisiert werden.

PRÄSENZPHASE I: COACHING ALS HANDLUNGSMODELL

Grundlagen eines Coaching; Phasen im Ablauf eines Coachings; Beraterkompetenzen; Werte, Wünsche und Visionen; Einordnung des lösungsorientierten Beratungsansatz;

Präsenzphase II: Wirkungsgründe des Coachings

Wahrnehmungspsychologie fürs Coaching; Kommunikationsmodelle im Coaching; Neuropsychologische Hintergründe

Präsenzphase III:  Entwicklungsschritte als Coach bewusst fördern

Aktuelle Lernkonzepte aus der Hirnforschung und systemische Betrachtungsweisen; lernen in den unterschiedlichen Rollen;

PRÄSENZPHASE IV: MENTALE TECHNIKEN

Mentale-Zielarbeit; Inneres Team; Visualisierung mit allen Sinnen; Unterbewusstsein; Innerer Dialog; Affirmationen; TimeLine-Arbeit; Ressourcen aktivieren

 

PRÄSENZPHASE V: UMGANG MIT STRESS

Stress & Ressourcen; Grundlagen von Stress und Belastung; Konzept der inneren Antreiber / dynamisches Handlungspentagon; Achtsamkeit;

PRÄSENZPHASE VI: EMOTIONALE INTELLIGENZ

Gefühle und Emotionen zu verstehen; Körpersprache; soziale Signale lesen; intuitives Management; Entscheidungsstärke; Selbstregulationstechniken;

 

PRÄSENZPHASE VII: GEDÄCHTNISLEISTUNG UND KONZENTRATIONSFÄHIGKEIT

Denkhygiene-Techniken; Entspannungstechniken; Aktivierunstechniken; Selbstgesprächsregulation; Konzentrationstechniken; Aktion - Reaktions Systematiken;

KOMPETENZNACHWEIS

Das von ihnen verfasste und entwickelte Coachingkonzept, reflektieren, begründen und beurteilen können.